Dienstag, 27. Dezember 2011

Under the Christmas Tree

Hallo meine Lieben,

ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Fest!
Die Feiertage sind leider viel zu schnell vorüber gegangen und die Arbeit hat mich wieder.

Das Wochenende fing leider etwas stressig an: An Ausschlafen war gar nicht zu denken, da noch so viel zu erledigen war. Dazu gehörte Einkaufen und ein Last-Minute-Geschenk, das ich noch ausprobieren wollte. Dieses zeige ich euch morgen, da es auch ein schönes (Silvester-) Mitbringsel ist und leicht und schnell nachzumachen ist.

Abends ging es dann mit der Familie in die Kirche, was mich dann so richtig in Weihnachtstimmung versetzt hat (siehe Countdown).
Danach gab es lecker Pastete mit Hühnerfrikassée und zum Dessert ein Vanille-Heidelbeer-Parafait. Yummy!

Die Geschenke dieses Jahr waren schön und ich habe mich total darüber gefreut!



Heute bin ich dann gleich noch in die Stadt und habe mir den Anhänger zur Kette gekauft. ♥ 
Über die Feiertage gab es viel zu essen, sodass ich bestimmt eine Woche nichts mehr essen muss. Ich bin ja schon froh, dass ich keine Weihnachtplätzchen mehr zu hause habe. Dann ist die Versuchung zu Naschen schonmal geringer!


Wie habt ihr euer Weihnachtsfest verbracht und habt ihr auch schöne Geschenke bekommen?


Hey Guys!
Hope you had a great christmas time! 
This year I don't have christmas holidays and I had to go to work early in the morning...
I spent Christmas Eve with my family. We went to church and had a great dinner. 
How did you spend christmas? Did you receive great presents? :)

xoxo

Kommentare:

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, Lob und auch Kritik!
Natürlich versuche ich jeden Kommentar auch zu beantworten und schaue auch gerne auf eurem Blog vorbei.

Wichtige Anfragen schickt ihr bitte per e-mail.

Dankeschön ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...