Samstag, 7. April 2012

Tonight We are young So let's set the world on fire We can burn brighter than the sun

Hallo meine Lieben,


wie bereits angekündigt, möchte ich euch heute meine Berlin-Ausbeute zeigen :)
Ich habe viel (zu viel) geshoppt und möchte euch die schönsten Teile nicht vorenthalten.

Zunächst haben wir mein absolutes Shopping-Highlight: Die Liebeskind-Geldbörse in der Farbe "Powder". Bevor ich nach Berlin gefahren bin war ich mir schon sicher, dass es ein Liebeskindgeldbeutel sein sollte. Die Frage war nur: Welcher?

Im Kaufhaus des Westens bin ich dann erst mal im Erdgeschoss um die Taschen rumgeschlichen. Als ich dann nachgefragt habe, wo es denn die Geldbörsen gebe, hat mich die Dame durchs ganze Haus geschickt. So kam es mir jedenfalls vor, da die Lederabteilung etwas versteckt auf den Etage für Herrenbekleidung liegt. Dort angekommen bin ich dann bestimmt eine halbe Stunde um die Geldbörsen herumgeschlichen, habe immer wieder eine rausgezogen und genau betrachtet, wieder weggesteckt, eine andere herausgeholt, und so weiter. Nachdem ich andere Labels ausgeschlossen hatte (es gab wirklich schöne, aber 200 € wären mir dann wirklich zu teuer gewesen) stand nur noch die Frage im Raum, welche Farbe ich nehmen sollte? Von den Liebeskind-Geldbörsen gibt es tausende Farben. Am Ende war ich mir nur noch zwischen einem schlichten Schwarz und dem Puderton unsicher. Im Endeffekt habe ich dann doch den in Puder genommen und bin total glücklich damit.



Im KaDeWe konnte ich natürlich nicht die Kosmetikabteilung auslassen. Dort bin ich dann immer wieder bei Chanel hängengeblieben und habe mir die Nagellacke angeschaut und auch ausprobiert. Da ich schon den "Rouge Fatale" besitze, sollte eine andere Farbe her. Nach langem Überlegen sollte es dann der "pêche nacrée" sein. Ein schöner Pfirsichton passend zum Frühlingsbeginn. Die Verkäuferin hat mir den Lack total schön verpackt.



Meine letzte Haltestelle im KaDeWe sollte die Feinkostabteilung sein. Vorab habe ich mich schon darüber informiert, ob es den Løv-Organic Tee auch in Berlin zu kaufen gibt. Deshalb habe ich mir auch gleich eine Dose "Lov is Pure" mitgenommen.



Im Douglas wollte ich mir auf Empfehlung einer Freundin von Soap and Glory die "Face Soap" kaufen. Ich habe sie schon ausprobiert und ich muss sagen, dass sie wirklich super ist! Sie hat zwar ihren stolzen Preis, jedoch scheint sie bei meiner Freundin ewig zu halten, da man wirklich nicht viel davon braucht.




In einem Buchladen waren sämtliche Jahreskalender um die Hälfte reduziert. Da ich es umständlich und etwas unübersichtlich finde, meine Termine in mein Smartphone einzutragen, wollte ich mir wieder einen Moleskine-Kalender zulegen. Was für ein Glück, dass die auch reduziert waren :)





Und zu guter Letzt habe ich mir ein Buch auf dem Rückflug am Flughafen gekauft. Es ist zwar etwas makaber, so etwas im Flugzeug zu lesen (was ich auch getan habe und immer wieder lachen musste), jedoch war das Buch sehr unterhaltsam. Leider saß ich alleine in der Reihe, sonst wären mir die nervösen Blicke sicher gewesen. Es heißt: "Achtung, wir haben die Landebahn verfehlt!" - eine Sammlung von kuriosen Flugzeuggeschehnissen.


Das wars dann auch. Das neue T-Shirt von Bershka werde ich mal nicht abfotografieren, da es gerade in der Wäsche ist. Vielleicht konnte ich euch ja ein paar Anregungen für den nächsten Einkauf geben?

Kommentare:

  1. Tolle Geldbörse und der Naggelack hat auch eine wunderschöne Farbe :)


    Liebste Grüße
    Ina :*

    AntwortenLöschen
  2. der Nagellack sieht total schön aus! (:

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, Lob und auch Kritik!
Natürlich versuche ich jeden Kommentar auch zu beantworten und schaue auch gerne auf eurem Blog vorbei.

Wichtige Anfragen schickt ihr bitte per e-mail.

Dankeschön ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...