Montag, 14. Mai 2012

MmmmMonday // Überbackene Zucchinis

Hallo meine Lieben,


gleich könnt ihr ein Bild sehen, auf dem ich schon gespannt vor dem Backofen sitze und auf mein heutiges MmmmMonday-Rezept warte.


Leider wisst ihr, dank der Überschrift, ja schon, welches Gericht ich euch heute zeigen möchte:

Überbackene Zucchini

 Ich habe das Rezept einmal wieder eher improvisiert, mich jedoch an die Grundvorgabe gehalten. Ich braucht für vier Portionen:

4 große Zucchini
8 Champignons
200 g Kräuterfrischkäse
2 Knoblauchzehen, gepresst
2 kleine Zwiebeln, gewürfelt
Parmesan
Salz und Pfeffer

Zuerst schneidet ihr die Enden der Zucchini ab und halbiert die Zucchini. Dann höhlt ihr sie aus und schneidet den Inhalt in kleine Stücke. Nun schneidet ihr auch die Champignons, die Zwiebeln, presst den Knoblauch und vermengt das ganze mit dem Frischkäse in einer Schüssel. Die Zucchini, die ihr in eine Auflaufform legt, befüllt ihr nun mit der Frischkäse-Masse, schmeckt es mit Salz und Pfeffer ab und bestreut sie mit Parmesan.
Dann wandert es für ca. 25 Minuten bei 200°C in den Ofen.

Das Rezept ist total einfach, schnell gemacht, man braucht nicht viele Zutaten und es schmeckt einfach total lecker!

Was eventuell noch wichtig ist: Da Zucchini aus einem großen Teil Wasser bestehen empfiehlt es sich, noch eine Beilage (Brot, etc....) dazu zu reichen. Wir haben sie so gegessen und hatten danach noch total Hunger ^^''


Mögt ihr Zucchini?  Sitzt ihr während dem Backen auch so gerne vor dem Ofen und schaut zu?

Kommentare:

  1. Das sieht total gut aus! Leider mag ich Zucchini üüüüberhaupt nicht :(

    Alles Liebe ♥
    Leonie Löwenherz

    AntwortenLöschen
  2. MmmmMonday-Rezepte sind toll :D und deins hört sich köstlich an :D

    danke auch für deinen lieben kommi zum letzten "jammerpost" ;D sehr aufbauend und lieb von dir und du hast natürlich recht ;D

    AntwortenLöschen
  3. Mh.. das sieht sehr lecker aus... Versuche ich demnächstmal nachzukochen^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne ein ähnliches Rezept von meiner Mami, nur war das nicht vegetarisch. Da ich aber keinen Käse esse ist das für mich sowieso nichts, aber sieht sehr lecker aus (*.*)
    Ich für meinen Teil liebe Zucchini ♥ (nur halb so sehr wie die Schreibweise (O_o)) Da ich aber esse wie ein Spatz reicht mir meistens sogar eine halbe (^^) uuuund, ich hocke bei meinen Cookies auch gerne mal 10 min vor dem Ofen und hüpfe: "Oh sie gehen auf oh sie gehen auf OH SIE GEHEN AUF (O_O)" xDDDDD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mhhh yummy... ich liebe Zucchinis :)
      Jetzt kommt ja auch langsam wieder die Zeit ;)
      Auch toll in Knoblauch und Rosmarin eingelegt und dann auf den Grill ;)
      Deine variante habe ich aber auch schon in verschieden-ähnlichen Formen gegessen ;)

      Liebe Grüße
      Mary

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, Lob und auch Kritik!
Natürlich versuche ich jeden Kommentar auch zu beantworten und schaue auch gerne auf eurem Blog vorbei.

Wichtige Anfragen schickt ihr bitte per e-mail.

Dankeschön ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...