Montag, 11. Februar 2013

Mmmmh Monday || Italienische Wochen || Sizilianischer Blutorangensalat

Hallo meine Lieben,

ab heute möchte ich euch bei meinem MmmmhMonday auch gerne ein paar italienische Rezepte zeigen.
Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit dem Onlineshop www.sizilien.co entstanden!

Dort könnt ihr sehr leckeres sizilianisches Olivenöl kaufen, welches ich euch nur wärmstens empfehlen kann. Im Onlineshop gibt es bis jetzt leider nur eine Flaschengröße, was sich ab dem nächsten Monat jedoch ändern wird ;) Ab da könnt ihr, neben den 750 ml, auch 250 ml und 500ml Flaschen erstehen.

Sizilianischer Blutorangensalat
Insalate di arance rossa

 
Für 2 Portionen braucht ihr:

3 große Blutorangen
Olivenöl
Salz


Die Orangen werden geschält und in Stücke geschnitten. Den Saft der Blutorangen fangt ihr am Besten auf und gebt ihn dann zum Salat dazu.
Nun gebt ihr 4 Esslöffel Olivenöl dazu und schmeckt nach Belieben mit Salz ab.

Und fertig ist der Sizilianische Blutorangensalat!
Ziemlich easy, oder?





Wer jetzt glaubt, dass der Salat zu bitter schmeckt, der irrt sich: Das Salz neutralisiert den bitteren Geschmack der Blutorange und das Öl verfeinert den Salat und gibt ihm die besondere Note.
Außerdem erinnert mich der Salat an Sommer, Sonne, Meer und den schönen Garten vom Vater meines Freundes, wo die ganzen Zitrusfrüchte an den Bäumen hingen.

Ganz herzlich möchte ich mich natürlich noch beim Onlineshop www.sizilien.co bedanken!


Mögt ihr Blutorangen?
Habt ihr den Salat auch schon ausprobiert, bzw. gegessen?




Kommentare:

  1. oh mein GOTT sieht das lecker aus !!!!!!!! *______*
    möchtest du vielleicht bei meiner blogpräsentations aktion mitmachen?
    schau mal vorbei, würde mich freuen: http://www.strangeness-and-charms.com/2013/02/salome-jewellery-giveaway.html

    liebe grüße
    dahi

    AntwortenLöschen
  2. Ist es nicht total anstrengend Orangen so zu schneiden? x_X
    Sieht def. toll aus!
    & Ich werd dich natürlich verlinken :3

    AntwortenLöschen
  3. gutes oivenöl ist schonmal sehr gut :D

    ja voll krass 30 e für den lippenstift... naja mama hat sich gefreut ^^

    AntwortenLöschen
  4. das will ich probieren! obst mit öl und salz, darauf wäre ich NIE von alleine gekommen :D merci dafür!

    und dankeschön für deine Unterstützung bei Tchibo, habe das eben gesehen und mich sehr gefreut :)

    LG Summer <3

    AntwortenLöschen
  5. Hallo
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :)

    Vielleicht hast du ja Lust auf meinem Blog vorbeizuschauen:
    http://skylineatall.blogspot.co.at/

    Und mir vielleicht zu Folgen?

    Lieben Gruß <3

    AntwortenLöschen
  6. nomnom <3 lecker!


    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, Lob und auch Kritik!
Natürlich versuche ich jeden Kommentar auch zu beantworten und schaue auch gerne auf eurem Blog vorbei.

Wichtige Anfragen schickt ihr bitte per e-mail.

Dankeschön ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...