Montag, 20. Mai 2013

MmmmhMonday || Italienische Wochen || Tomatenpesto

Hallo meine Lieben,

da meine Küche endlich richtig eingerichtet ist, kann ich euch heute wieder ein ganz einfaches und leckeres Rezept zeigen.

Das Rezept veröffentliche ich in Zusammenarbeit mit www.sizilien.co. Dort könnt ihr leckeres Olivenöl aus Sizilien in verschiedenen Größen in einer stylischen Flasche kaufen!




Tomatenpesto aus getrockneten Tomaten

Für das Pesto braucht ihr:

100 g getrocknete Tomaten
200 ml Olivenöl (z.B. von hier)
2 Knoblauchzehen
2 EL Pinienkerne
1 TL Oregano
Frische Basilikumblätter
50 g Parmesan
Salz



Die getrockneten Tomaten werden zunächst mit heißen Wasser übergossen, damit sie etwas einweichen.
Dann kommen alle Zutaten in ein Gefäß und werden mit dem Mixer zu einer glatten Masse zerkleinert.
Nun kann das Pesto in Gläser abgefüllt werden. Um es haltbar zu machen, wird es noch mit Olivenöl aufgegossen.
 
Das Pesto sollte so 2-3 Wochen haltbar sein.
 
Total easy-peasy und schnell gemacht, oder? Für das Pesto habe ich nur ca. 10 Minuten gebraucht :)
Es schmeckt bestimmt super lecker zu Spaghetti mit einer extra Portion Parmesan. Da wir im Moment noch keine Nudeln kochen können, wird es einfach als Brotaufstrich verwendet!



Mögt ihr Pesto?
Wenn ja, welches ist euer absolutes Lieblingspesto?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, Lob und auch Kritik!
Natürlich versuche ich jeden Kommentar auch zu beantworten und schaue auch gerne auf eurem Blog vorbei.

Wichtige Anfragen schickt ihr bitte per e-mail.

Dankeschön ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...