Samstag, 28. September 2013

Magische Momente...mein Lieblingssommerbild

Hallo meine Lieben,

brrr... wo sind denn die versprochenen 25° geblieben? Darauf hatte ich mich echt gefreut und jetzt ist es doch ziemlich frisch!

Ich möchte euch gerne noch mein Lieblingssommerbild zeigen.

Mitte August hat mein Freund auf das Haus seiner Großeltern aufgepasst. Die Wohnen hier an einem der schönsten Fleckchen überhaupt - direkt am Wasser :)  Da ich dann aber doch lieber im eigenen Bett übernachten wollte, bin ich ab und zu rausgefahren. An einem wunderschönen milden Sommerabend sind wir draußen gesessen und haben dem Wasser gelauscht. Als die Sonne unterging wollte ich mich auf den Weg  nach Hause machen. Und dann... BÄMM! Was für ein wunderschöner Anblick. Kennt ihr diese magischen Momente, die es doch leider viel zu selten gibt? So wunderschön. Genau im richtigen Moment hat sich das Licht im perfekten Winkel gebrochen und alles in eine tolle Atmosphäre getaucht. Die Sonnenblumen haben ihre Köpfe noch einmal gereckt, um die letzten Sonnenstrahlen in sich aufzusaugen. Dieser Moment, den man auf sich wirken lässt und ihn dann versucht mit der Handykamera so gut es geht einzufangen.

Deshalb klatsche ich euch jetzt ganz frech ein unbearbeitets Handybild hin.



Welches ist euer liebstes Sommerbild?
Welche ist eure schönste Erinnerung an den Sommer?

1 Kommentar:

  1. hach gesehen hast du uns? xD Ne in OG waren wir nur schnell aufm Fischmarkt (und haben dann viele Kräuter gekauft) & zu Butlers und dann gings wieder heim. Chris war eh etwas angeschlagen da wollten wir dann lieber chillen :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, Lob und auch Kritik!
Natürlich versuche ich jeden Kommentar auch zu beantworten und schaue auch gerne auf eurem Blog vorbei.

Wichtige Anfragen schickt ihr bitte per e-mail.

Dankeschön ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...