Sonntag, 19. Januar 2014

Hochzeitsmesse "Trau" in Freiburg

Hallo meine Lieben,

bereits letzte Woche war ich mit meinem Schatz auf der Hochzeitsmesse in Freiburg. Da ich nach einem kleinen Review dazu gefragt wurde, werde ich euch heute ein bisschen davon berichten.

Da wir diesen Sommer schon mit den Planungen für nächstes Jahr beginnen und am Liebsten auch schon einen Termin festlegen wollen, muss man sich auch Gedanken darüber machen, was man möchte und was nicht.

Deshalb habe ich mich erkundigt, wann die nächsten Hochzeitsmessen stattfinden. Diese sind leider immer nur am Anfang oder am Ende eines Jahres. Da es Ende diesen Jahres leider schon zu spät ist konnte ich meinen Schatz jetzt schon überreden auf eine Messe zu gehen :)



Nach einer sehr schnellen Hinfahrt haben wir uns mit einem befreundeten Paar auf der Messe getroffen.

Auf der Messe konnte man sich dann die verschiedensten Dienstleister rund um das Thema Hochzeit ansehen. Die größten Stände waren die der Brautmodenaustatter. Hier konnte man sich an mindestens fünf Ständen Brautkleider ansehen und auch anprobieren. Auch die Männer kamen hier nicht zu kurz.




An zweiter Stelle kamen dann die Schmuckhändler, die eine Unmenge an Eheringen dabei hatten.
Außerdem waren Bands und Alleinunterhalter, Fotografen, Konditoren, Dekohändler, Floristen, Autovermietungen und Locations mit Ständen vertreten.
Die Loations waren leider alle aus dem Raum Freiburg, was für uns natürlich nicht in Frage kommt. Eine schöne Location - mit der wir schon ein bisschen liebäugeln - kam jedoch aus unserer Nähe.






Mein Fazit zur Messe:

Da ich mich schon auf Pinterest mit dem Thema auseinander gesetzt habe und es in der Berufsschule sozusagen unsere Abschlussarbeit war, habe ich auf der Messe nicht wirklich etwas Neues entdeckt. Ich war ein bisschen enttäuscht über die Relation von Eintrittspreis (9 €) zum Angebot. Gefehlt hat auch eine klare Struktur. Es war alles so durcheinander gewürfelt. Das haben wir lieber etwas strukturierter.

Die Aussteller wollten mir anscheinend vermitteln, dass die Braut von heute total auf Kitsch und BlingBling steht, was nun wirklich gar nicht meinen Vorstellungen entspricht. Mein Hochzeitskleid darf auf keinen Fall glitzern und die Torte darf nicht nach Plastik aussehen (okay.. mein Schatz fand die Torten von der Optik her toll... für mich war es zu viel Fondant). Wir sind also mit eher gemischten Gefühlen aus der Messe gegangen. Zumindest wissen wir jetzt, was wir nicht wollen :)

Als Belohnung ging es dann noch zu IKEA :)


Die Bilder sind wegen des schlechten Lichts leider auch nicht so gut geworden.


Wart ihr schon auf einer Hochzeitsmesse?
Wenn ja, hat euch das Angebot dort gefallen?


Kommentare:

  1. Schade dass es nicht so toll war :/ aber danke für den Bericht! ;) Ich bin (auch ohne Ring am finger) schon eine weile auf pinterest hochzeitsmäßig unterwegs und habe 10 (!!!) Board mit Hochzeitsinspiration ;) Ich finde die ganze organisation und alles was duzu gehört so toll! ♥ kannst ja mal vorbei schauen ;) http://www.pinterest.com/loloswonderland/

    xx Lolo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eine Pinnwand und den Rest schiebe ich in DIY und Flowers rein :)

      Löschen
  2. Ich war damals von der Hochzeitsmesse (in OG) dann auch eher enttäuscht.
    Allerdings haben wir unsere Ringe dann von einem Aussteller dort gekauft :)
    Bei Ikea war's an dem Samstag ja auch noch irre voll... Ina hab ich dort getroffen, aber Dich hab ich nicht gesehen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wir waren auch in freiburg und wurden auch enttäuscht. Wir heiraten auch nächstes jahr aber werden wohl nicht in freiburg heiraten weil wir keine passende location gefunden haben. Wir sind am sonntag dann nach stuttgart auf die hochzeitsmesse und die war richtig groß umd toll. Da hat sich der Eintritt von 12€ auch absolut gelohnt! Zudem bekam man viele Rabatte und Gutscheine von mehreren hundert Euro geschenkt. Finde es schade das die messen nicht so über das ganze jahr verteilt sind :-(

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben sie zufällig getroffen!! Besser gesagt ohne P. hätte ich sie wohl gar nicht entdeckt ;)
    Einen Couch-Tisch und Türen für Regale haben wir uns mitgenommen :) Die Küchenabteilung war leider viel zu voll.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, Lob und auch Kritik!
Natürlich versuche ich jeden Kommentar auch zu beantworten und schaue auch gerne auf eurem Blog vorbei.

Wichtige Anfragen schickt ihr bitte per e-mail.

Dankeschön ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...